Programm / Kalender

Veranstaltungen am 29.04.2017:

zur vorherigen Seite


Kurstitel
Kursbeginn
Kursort
Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 11:00 Uhr
Kursort:
Vaterstetten 

Low-Carb-Ernährung bedeutet, dass man wenig kohlenhydratreiche Lebensmittel isst und sich die Nährstoffe stattdessen aus eher fett- und eiweißreichen Lebensmitteln holt. Vor allem Zucker und Weißmehl werden vermieden, während gute Fette im Vordergrund stehen. Dadurch soll der Stoffwechsel umgestellt, entlastet und beispielsweise eine Gewichtsabnahme erleichtert werden. Für Menschen, die auf tierische Produkte verzichten, bedeutet das eine zusätzliche Herausforderung bei der Auswahl der Lebensmittel. Besonderes Augenmerk legen wir auf wertvolle vegane Proteine und jede Menge Vitalstoffe. Die Gerichte liefern eine optimale Grundlage für Fitness und sportliche Leistungsfähigkeit. Erleben und schmecken Sie in diesem Kurs Fitnessfood at its best!
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, verschließbare Gefäße, Getränk.
Lebensmittelgeld von EUR 13,00 ist inklusive.

Kursleiterin: Karina Haufe

Kursort: Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Kochstudio

Gebühr: 33,00 €

Termin(e): 29.04.2017 11:00 - 15:00 Uhr

Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 14:00 Uhr
Kursort:
Vaterstetten 

4-6 Jahre
Wollt Ihr mal fühlen, wie schön kühl der Ton ist? Den kann man ganz toll kneten und bestimmt habt Ihr hundert Ideen, was Ihr daraus formen wollt! Ein Auto? Einen Dino? Einen Kerzenhalter? Oder ein....? Gemeinsam fällt uns bestimmt etwas ein!
Im Kurs werden die Gegenstände gebrannt, aber nicht glasiert.
Materialkosten und Brennkosten von insgesamt EUR 3,00 pro Kind sind im Kurs enthalten.
Bitte mitbringen: Malkittel.
Die getöpferten Gegenstände müssen innerhalb von 4 Wochen in der VHS abgeholt werden. Genaue Terminabsprache erfolgt im Kurs.

Max. 8 Kinder!

Kursleiterin: Christine Franck

Kursort: Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Werkraum

Gebühr: 10,50 €

Termin(e): 29.04.2017 14:00 - 15:30 Uhr

Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 09:00 Uhr
Kursort:
Vaterstetten 

4-6 Jahre
Wollt Ihr mal fühlen, wie schön kühl der Ton ist? Den kann man ganz toll kneten und bestimmt habt Ihr hundert Ideen, was Ihr daraus formen wollt! Ein Auto? Einen Dino? Einen Kerzenhalter? Oder ein....? Gemeinsam fällt uns bestimmt etwas ein!
Im Kurs werden die Gegenstände gebrannt, aber nicht glasiert.
Materialkosten und Brennkosten von insgesamt EUR 3,00 pro Kind sind im Kurs enthalten.
Bitte mitbringen: Malkittel.
Die getöpferten Gegenstände müssen innerhalb von 4 Wochen in der VHS abgeholt werden. Genaue Terminabsprache erfolgt im Kurs.

Max. 8 Kinder!

Kursleiterin: Christine Franck

Kursort: Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Werkraum

Gebühr: 10,50 €

Termin(e): 29.04.2017 09:00 - 10:30 Uhr

Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 10:00 Uhr
Kursort:
Vaterstetten 

''Ein Aquarell kann man nicht malen, es entsteht!''
In diesem Kurs sollen Kenntnisse aufgefrischt werden und Begeisterung für das Aquarellieren entfacht werden. Wir arbeiten nach Skizzen, die in der Natur oder nach Fotos angefertigt und mit Aquarellfarben ausgeführt werden. Dadurch wird ein freies und spontanes Gestalten möglich. Die Fantasie wird durch reizvolle und interessante Effekte angeregt. Natürlich besprechen wir die Bilder ausführlich. Auch schon zu hause gemalte Bilder können für die Besprechung mitgebracht werden.
Bitte ebenfalls mitbringen: Vorhandene Aquarellfarben (bei Fragen: Tel. 089/4395562), 2 Aquarellblöcke, 1 kleiner Skizzenblock DinA5, 1 dicker Pinsel ca. Gr. 26, 1 Flachpinsel (Backpinsel), Wasserglas, Küchenkrepp.

Max. 9 Teilnehmer. Mittagspause 90 Minuten.

Kursleiterin: Gisela Hase

Kursort: Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Malatelier

Gebühr: 37,00 €

Termin(e): 29.04.2017 10:00 - 16:00 Uhr

Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 10:00 Uhr
Kursort:
Poing 

Sie singen gerne?
Wenn Sie sich jetzt noch auf der Gitarre begleiten könnten, das wäre doch super, oder?
In diesem Workshop wird gezeigt, wie man mit den verschiedensten einfachen Techniken ans Ziel kommt. Man braucht keine langatmigen Noten oder Tonleitern zu lernen. Nur Akkorde, das sind Griffbilder für die linke Hand. die sich regelmäßig wiederholen und die man sich schnell merken kann. Dazu wird mit der rechten Hand ein Rhythmus gezupft oder geschlagen.
Sie lernen, wie man Songs für das Lagerfeuer oder einfach sich allein begleitet - eben einfach Gitarre spielen zum eigenen Gesang. Langeweile ist dabei ein Fremdwort, es geht von Anfang an zur Sache, Action pur. Folk, Waltz, Country, Rock, es wird einiges geboten.
Am Ende des Workshops ist im Normalfall jeder Teilnehmer in der Lage, einige wichtige Akkorde und verschiedene Rhythmen zu spielen. Singen muss hier übrigens kein anderer als der Kursleiter....
Mitzubringen wären lediglich eine spielbereite Gitarre und die Lust auf etwas Neues, Wunderbares - die eigene Musik.
Max. 6 Teilnehmer!

Achtung: unterschiedliche Zeiten!

Kursleiter: Christian Pahlke

Kursort: Poing, VHS, Friedensstr. 5, Raum 2

Gebühr: 60,00 €

Termin(e): 29.04.2017 (10:00 - 12:00 Uhr) - 07.05.2017

Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 14:00 Uhr
Kursort:
 

Bei einem Rundgang durch eines der ältesten Stadtviertel Münchens besuchen wir eine Galerie und gewinnen im Gespräch mit der Galeristin tieferen Einblick in ihr Schaffen. Nach einem entspannten Spaziergang durch die Maximiliansanlagen gelangen wir zu dem Atelier einer Kostümbildnerin und Modeschöpferin. In diesen
außergewöhnlichen Räumlichkeiten nehmen wir den Fünfuhrtee bei einer gemütlichen Plauderei ein (im Preis inklusive) und erfahren so Interessantes und Spannendes über die Arbeit beim Film.
Treffpunkt: Am Max II Denkmal in der Maximilianstraße

Kursleiterin: Catrin Morschek

Kursort: München

Gebühr: 15,00 €

Termin(e): 29.04.2017 14:00 - 16:00 Uhr

Kursbeginn:
Sa. 29.04.2017, 10:00 Uhr
Kursort:
Pöring 

2-Tages Bogenschieß-Kurs für Jugendliche und Erwachsene:
Bogenschießen ist eine Sportart mit langer Geschichte, Tradition und Faszination. Der Bogensport ist für jeden das Richtige, der einen Ausgleich zum Alltag sucht, da er Konzentration und Selbstdisziplin vom Schützen fordert, die Bewegung aber auch nicht zu kurz kommt. Auch kann dieser Sport Haltungsschäden der Heranwachsenden entgegenwirken und ein toller Ausgleich zur Schule und Beruf sein.
Der Kurs vermittelt den Weg vom richtigen Bewegungsablauf bis hin zum perfekten Schuss. Neben Spaß und Freude steht das aktive Schießen klar im Vordergrund und kann ausreichend praktisch geübt werden.
Der Kurs eignet sich zum Beispiel auch sehr gut als Vorbereitung für einen Club-Urlaub mit Bogenschießmöglichkeit.
Die Kursgebühr beinhaltet ein Lehrbuch, eine DVD sowie die Nutzung von Bogen, Pfeilen, Scheiben und Sicherheitszubehör.
Theorie und Praxis finden in der Turnhalle im Untergeschoß der Grundschule Pöring, Kreuzstr. 1, statt.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ML-Bogensport.de
Mitzubringen sind: saubere Hallenturnschuhe, eng anliegende Oberbekleidung sowie ein Haargummi bei längeren Haaren.
Geeignet für Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene.
Um ca. 13.00 Uhr ist eine einstündige Mittagspause eingeplant. Der gemeinsame Besuch in der nahegelegenen Pizzaria (Limone) ist auf eigene Kosten möglich.

ermäßigte Gebühr für Kinder/Jugendliche bis 17 Jahre: 75,00 EUR

Kursleiterin: Marzena Lach

Kursort: Pöring, Schule, Kreuzstr. 1, Turnhalle

Gebühr: 89,00 €

Termin(e): 29.04.2017 (10:00 - 16:00 Uhr) - 30.04.2017