Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

G0100B Die Vernichtung der Kultur: "Verbrennt mich!" - musikalische Lesung

Beginn Fr., 16.11.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Bina Schröer

"Verbrennt mich!" Mit seiner Protestschrift forderte Oskar Maria Graf von den Nazis, ihn von der so genannten "weißen Autorenliste" zu nehmen und seine Bücher wie die vieler anderer aus Nazisicht unliebsamer Autoren zu verbrennen. "Nach meinem ganzen Leben und nach meinem ganzen Schreiben habe ich das Recht, zu verlangen, dass meine Bücher der reinen Flamme des Scheiterhaufens überantwortet werden und nicht in die blutigen Hände und die verdorbenen Hirne der braunen Mordbande gelangen. Verbrennt die Werke des deutschen Geistes! Er selber wird unauslöschlich sein wie eure Schmach!" Oskar Maria Graf
(Quelle: http://www.lettern.de/spbrenn1.htm)

Begleitend zur Ausstellung "Die Vernichtung der Kultur - Die Bücherverbrennung von 1933" veranstaltet die vhs Vaterstetten eine Lesung mit der Schauspielerin und Regisseurin Bina Schröer, musikalisch begleitet von Emanuel Dürr.
Sie liest Texte von Erich Kästner, Kurt Tucholsky, Albert Einstein, Erich Maria Remarque, Franz Kafka, Klaus Mann und anderen.

Die Veranstaltung ist Teil des Kooperationsprojektes "Monat der Toleranz" der vhs Grafing, des Kreisbildungswerks Ebersberg, der vhs Vaterstetten, der Caritas und weiterer Einrichtungen und Gruppen.
Wir veranstalten den Abend zusammen mit der Gemeindebücherei Vaterstetten.




Kursort

Bücherei

Johann-Strauß-Straße 37
85591 Vaterstetten

Termine

Datum
16.11.2018
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Johann-Strauß-Straße 37, Vaterstetten, Bücherei, J.-Strauß-Str. 37