Sie befinden sich hier:
Kursangebote >> Kursdetails
Kursangebote >> Kursdetails

M0102B Familiengeschichten: Geflüchtete und ihre Familien in unserer Region

Beginn Do., 25.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung VHS Vaterstetten - EB
Status (Präsenz) Anmeldung möglich
Status (Online) Anmeldung möglich

Vor mittlerweile über sechs Jahren kam es zur so genannten "Flüchtlingswelle". Vor allem aus Afghanistan, dem Iran, Pakistan und Eritrea aber auch aus vielen afrikanischen Ländern flohen viele Menschen vor Krieg, Hunger und Verfolgung. Viele von ihnen kamen auch in unsere Region. Wir möchten an diesem Abend mit Geflüchteten sprechen, die uns ihre Geschichte erzählen. Die Veranstaltung beginnt mit einem kurzen Überblick über die Situation in unserer Region. In der anschließenden Gesprächsrunde berichten geflüchtete Menschen, die jetzt bei uns in der Region leben, wie es ihnen gegangen ist und wie sie jetzt leben.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der "Wochen der Toleranz" im Landkreis Ebersberg statt und ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem KBW Ebersberg, DaMigra e.V., der Flüchtlings- und Integrationsberatung Caritaszentrum Ebersberg und der VHS Vaterstetten. Bitte unbedingt vorher anmelden, begrenzte Platzzahl!!! Die Veranstaltung wird live ins Internet übertragen.
Die Veranstaltung wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.




Kursort

Baldhamer Straße 39
85591 Vaterstetten

Termine

Datum
25.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Baldhamer Straße 39, Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum, Baldhamer Str. 39, Konzertsaal