Sie befinden sich hier:
Kursangebote

Krieger- und Soldatenverein besucht VHS Vaterstetten


Am 6.7. besuchten Mitglieder des Krieger- und Soldatenvereines Vaterstetten die VHS, um sich die Ausstellung "Militär und Gesellschaft in Deutschland seit 1945" anzusehen.  Diese zeigt auf 22 Tafeln die geschichtliche Entwicklung der Bundeswehr sowie der NVA. Sie führt uns von den Anfängen beider Armeen und der sie beeinflussenden politischen Ereignisse bis in unsere Gegenwart. Die Herausgeber sind das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr sowie die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Begleitend zur Ausstellung gibt es einen Vortrag von Oberstleutnant Mirko Urbatschek (M.A.), welcher unter folgendem Link abrufbar ist:

https://www.youtube.com/watch?v=3_JeJPEYtKs

Die Ausstellung ist bis Ende Juli in den Räumen der VHS zu den üblichen Öffnungszeiten zugänglich.

Gerne führen wir auch Besuchergruppen (Maximal 8 Personen) durch die Ausstellung. Anmeldung unter service@vhs-vaterstetten.de  

Bildunterschrift: (v.l.n.r.): Willi Reitsberger, Wolfgang Scheuren, Martin Svetlik, Rosi Reitsberger, Oskar Betzl, Dr. Helmut Ertel, Josef Reitsberger.

 

 


Zurück