Sie befinden sich hier:

I9211 Kulinarisches von der Seidenstraße/Kirgisische Küche

Beginn Sa., 30.11.2019, 16:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 57,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jochen Ebenhoch
Gulaim Ebenhoch

Kirgistan ist ein eher unbekanntes Land zwischen Steppe und Bergen, das
nicht nur freundliche Menschen und abenteuerliche Landschaften aufweist,
sondern eine faszinierende Küche.
Wir kochen Samsa (mit Lammfleisch gefüllte Teigtaschen) und Plov (eine
Art Reispfanne mit Lamm- oder Hühnerfleisch). Wir bereiten das
kirgisische Nudelgericht Lagman zu, wobei wir die langen spaghettiähnlichen
Nudeln selber ziehen und eine feine Sauce mit speziellen
Gewürzen der Seidenstraße herstellen. Da die Dozentin aus Kirgistan
stammt, kann Sie Ihnen zusammen mit ihrem deutschen Mann viel über
ihr Land erzählen und mit Musik und Bildern veranschaulichen.
Bitte mitbringen: Schürze, ein Messer, Getränk, verschließbare Gefäße.
Lebensmittelgeld von EUR 22,00 ist inklusive.
Maximal 10 Teilnehmer.
Gerne stehen die Kursleiter für Fragen zur Verfügung unter 0162 7275369.




Kursort

VHS Kochstudio

Baldhamer Str. 39
85591 Vaterstetten

Termine

Datum
30.11.2019
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Ort
Baldhamer Str. 39, Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Kochstudio