Sie befinden sich hier:

H0134 Driftet die Insel ab?

Beginn Do., 11.04.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Birgit Schmitz-Lenders

Im Juni 2016 haben sich die Briten für das Ausscheiden ihres Landes aus der Europäischen Union und somit für ein neues Verhältnis zur EU ausgesprochen. Doch die Verhandlungen über den Austritt und die künftige Gestaltung der Beziehungen liefen äußerst schleppend - lange Zeit stand nur das Austrittsdatum, der 29. März 2019, fest. Ob "weicher" oder "harter" Brexit, klar ist, dass sich die Beziehungen zwischen Großbritannien, Deutschland und der EU verändern. Wie gestaltet sich die Personenfreizügigkeit in Zukunft? Wie sieht der EU-Haushalt aus? Und wie verschiebt sich das Mächtegleichgewicht im Rat der Europäischen Union? Der Vortrag beleuchtet die Hintergründe des Brexit und ordnet die möglichen Auswirkungen auf die europäische Politik und die Wirtschaft ein.
Frau Dipl.-Jur., Dipl.-Pol. Birgit Maria Schmitz-Lenders ist seit Mai 2012 Akademieleiterin der Europäischen Akademie Bayern e.V. Sie ist Expertin für Beziehungen Russland-EU, Großbritannien, Soziale Sicherungssysteme in den Mitgliedsstaaten der EU, Populismus / Extremismus.

Abendkasse

Veranstalter: vhs Grafing




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
11.04.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ebersberg, vhs, Dr.-Wintrich-Str. 3, 403