Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

E8170 Monoprinting mit Acrylfarben

Beginn Fr., 27.10.2017, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 54,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Wally Bistrich

Drucken mit Acrylfarben ohne Druckerpresse (Monoprinting):
Selber Papiere bedrucken für ungewöhnliche Hintergründe (z.B. für Kalligraphie) oder als Collagematerial für Leinwände und Art-Journale.
Wir bedrucken Computer-, Transparent- oder auch andere mitgebrachte Papiere. Jeder Druck ist einmalig. Durch übereinander gelagertes Drucken entsteht eine große optische Tiefe. In diesem Kurs bekommen Sie eine Reihe von praktischen Tipps, die Ihnen den Einstieg in diese interessante Technik erleichtert, z.B. auch wie Sie selbst spannende Schablonen herstellen.
Drei verschiedene Arten von Basisplatten sind möglich:
- Glasplatte (auch glattes Glasschneidebrett* ) als Einstieg: erzielt meist ausreichend gute Ergebnisse, ist aber nicht für alle Techniken geeignet, da eventuell Details verloren gehen.
- Im Handel erhältliche Gelli Printing Plate™ (Gelliplate) auf mineralischer Basis: sehr haltbar, große Detailgenauigkeit, leider nicht billig.
- selbstgemachte Gelatine-basierte Druckplatte (Möglichkeit wird im Kurs besprochen)
Die bedruckten Papiere können wir noch bemalen oder mit Stiften bearbeiten. Als Ganzes, gerissen oder geschnitten, können die Papiere dann weiterverwendet werden. Im Kurs gibt es hierzu einige Anregungen.
Eine genaue Materialliste erhalten Sie eine Woche vor Kursbeginn.
Max. 8 Personen




Kursort

R2

Friedensstr. 5
85586 Poing

Termine

Datum
27.10.2017
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Friedensstr. 5, Poing, VHS, Friedensstr. 5, Raum 2
Datum
28.10.2017
Uhrzeit
09:30 - 16:00 Uhr
Ort
Friedensstr. 5, Poing, VHS, Friedensstr. 5, Raum 2