Sie befinden sich hier:

I0131 Von Weimar nach Berlin - 100 Jahre Demokratie - musikalische Lesung

Beginn Fr., 07.02.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Bina Schröer

100 Jahre Demokratie in Deutschland! Gerade im Gedenk- und Jubiläumsjahr ist es uns wichtig, an diese Errungenschaft zu erinnern und sie mit einer musikalischen Lesung zu würdigen. 100 Jahre Demokratie bedeutet auch 100 Jahre Volkshochschulen, denn die Weimarer Verfassung hat Erwachsenenbildung im Rahmen der Volksbildung nach den Erfahrungen der Urkatastrophe des 1. Weltkrieges festgeschrieben.
Die Schauspielerin und Regisseurin Bina Schröer lässt diese Zeit und die Geschehnisse auferstehen. Sie liest Texte von Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Ferdinand von Schirach, Cicero, Klaus Kordon, u.a. Musikalisch begleitet wird sie von ihrem Mann Emanuel Dürr, der unter anderem Lieder von Bert Brecht und Kurt Weil sowie zwei selbst komponierte Stücke spielen wird.
Die Veranstaltung wird live im Internet übertragen. Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt zwischen der vhs Vaterstetten und der Gemeindebücherei Vaterstetten. Die Lesung kann mit Vortragskarte besucht werden. Dennoch bitten wir aus organisatorischen Gründen um Voranmeldung.




Kursort

VHS Vortragsraum1

Baldhamer Str. 39
85591 Vaterstetten

Kursort

VHS Vortragsraum 2

Baldhamer Str. 39
85591 Vaterstetten

Termine

Datum
07.02.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Baldhamer Str. 39, Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Vortrag 2