Sie befinden sich hier:

I5733 Winterspaziergang Kochelseemoor

Beginn So., 09.02.2020, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 38,00 €
Dauer 2x
Kursleitung Bettina Haas

Fotografie-Praxis mit anschließender Nachbesprechung/Bildkritik
Der Winter bietet eine Menge an ungewöhnlichen und interessanten Motiven. Doch oft entsprechen die Bilder aufgrund der schwierigen Belichtungsverhältnisse mit hohen Kontrasten und monochromen hellen Flächen nicht dem Gesehenen. In der weitläufigen Landschaft des Kochelseemoors mit den angrenzenden Bergketten zwischen Benediktenwand und Herzogstand gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten, verschneite Landschaften und Details in Szene zu setzen. Lernen Sie zusammen mit anderen Interessierten die Grundlagen des Fotografierens im Schnee.

Treffpunkt: Sonntag, 09.02.2020 um 10.00 Uhr, Bahnhof Kochel am See
Nachbesprechung/Bildkritik: Donnerstag, 13.02.2020 von 18.00 - 20.30 Uhr, vhs Vaterstetten, Baldhamer Str. 39

Für Bahnfahrer: 8.40 Uhr am Hauptbahnhof München (Starnberger Flügelbahnhof - Gleis ?? Richtung Kochel) -> Anfahrt mit Bahn empfohlen (in der Gruppe mit Bayernticket), da Startpunkt Bahnhof Kochel und Endpunkt Bahnhof Benediktbeuern
Variante für Autofahrer: ggf. Auto am Bahnhof Benediktbeuern parken und mit Bus o. Bahn zum Bahnhof Kochel weiterfahren

Benötiges fotografisches Equipment: Digitalkamera und Objektive von Weitwinkel- bis zum leichten Tele, Stativ (falls vorhanden), Pol- +/o. Grauverlaufsfilter (falls vorhanden) und winterfestes Schuhwerk sowie entspr. warme Winterbekleidung (Handschuh, Mütze und vor allen Dingen warme Socken - für kurze Fotopausen - miteinplanen) !!
Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Fotografie
Homepage der Referentin: www.gratschnecke.de




Kursort

VHS Vortragsraum1

Baldhamer Str. 39
85591 Vaterstetten

Termine

Datum
09.02.2020
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Kochel am See
Datum
13.02.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:30 Uhr
Ort
Baldhamer Str. 39, Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum,Baldhamer Str. 39, Vortrag 1