Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

G5180 Wissen wo´s wächst - Gemüseerzeugung in der Region

Beginn Sa., 10.11.2018, 10:00 - 12:15 Uhr
Kursgebühr 2,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Holger Oesterling

Gemüseerzeugung und Energiemanagement auf höchstem Niveau - Betriebsbesichtigung der Gemüsegärtnerei Böck
Sie möchten wissen, wo das Gemüse aus der Region genau herkommt und wie es angebaut wird?
Dann dürfen wir Sie einladen zu einer Besichtigung der Gemüsegärtnerei Böck in Neufahrn:
Am Hauptsitz in Neufarn werden auf 90 ha Freiland- und 10 ha Gewächshausfläche unterschiedlichste Gemüsekulturen und Gemüsepflanzen angebaut. 1985 kam der Anbau von Küchenkräutern und Jungpflanzen hinzu. Heute werden die Produkte aus dem Hause Böck über die Münchener Großmarkthalle oder aber auch direkt an Gartencenter sowie Groß- und Einzelhändler verkauft.
Und mindestens so interessant wie die Produkte der Gärtnerei ist auch deren Energiemanagement:
Im Jahr 2006 errichtete die Gärtnerei zusammen mit vier landwirtschaftlichen Betrieben eine 625 KW große Biogasanlage. Die dadurch entstehende Abwärme wird zu 100% im Betrieb genutzt. Die 2012 erfolgte Erweiterung der Biogasanlage gewährleistet nun ein tägliches Produktionsvolumen von 1,1 MW Elektrizität sowie 1,2 MW Wärmeenergie - diese wird in einem 3,7 Millionen Liter fassenden Wassertank zwischengespeichert und von dort zur rechten Zeit als Wärme zurück an die Pflanzen in den Gewächshäusern gegeben. Der neue Wärmespeicher erlaubt es nun auch, dass der CO²-Ausstoß der am Tag heizenden Gasbrenner komplett zur Düngung der Tomaten verwandt werden kann.
Treffpunt vor Ort, Hochfeldweg 21, 85646 Neufarn
Anmeldung erforderlich




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
10.11.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Hochfeldweg 21, 85646 Neufarn