Sie befinden sich hier:

Statement der vhs: Stand 13.05.2020

Informationen zur Coronakrise – Stand 13.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kursleiter*innen, Teilnehmer*innen und Freunde der vhs Vaterstetten,

unsere VHS befindet sich aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin in der Zwangsschließung, bis auf weiteres bis zum 29.5.!

Wir werden Ihnen deshalb wie angekündigt bis zum Beginn der Pfingstferien die Teilnehmergebühren zurückzahlen!

In der entsprechenden Verordnung https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2020/240/baymbl-2020-240.pdf sind die Volkshochschulen nun aber wenigstens als Bildungseinrichtungen geführt, was uns sehr erleichtert. Denn nun haben wir Licht am Ende des Tunnels.
Wie Sie vielleicht schon aus den Medien erfahren haben wird zurzeit auf ministerialer Ebene darüber nachgedacht, dass nach den Musikschulen auch die Volkshochschulen wieder Präsenzveranstaltungen durchführen dürfen. Wie und ab wann ist noch völlig offen. In jedem Fall wird es aber strikte Hygiene- und Sicherheitsvorgaben geben, wie sie z.B. für die Schulen gelten. Das bedeutet, dass wir auch in den Kursen auf die Abstände achten müssen. Ein Beispiel: wenn vor Corona in einem Raum 10 Teilnehmende und ein Kursleiter Platz gefunden haben, dürfen jetzt nur noch 4 Teilnehmer und 1 Kursleiter rein. In den Bereichen Entspannung und Bewegung sind die Vorgaben noch strenger. Wie wir mit diesen Vorgaben umgehen und welche Kurse wir in welcher Form wieder laufen lassen steht noch nicht abschließend fest. Wir werden Sie rechtzeitig informieren.

Um Ihnen die Wartezeit zu verkürzen haben wir wieder unser Streamingprogramm aktualisiert. Zudem haben wir die Ausstellung von Sime Vlahov, die schon seit dem Lockdown bei uns hängt, digitalisiert. Sie ist auf facebook und natürlich auf unserer Internetseite verfügbar.
Auch sind wieder einige Onlinekurse hinzugekommen. Speziell möchten wir auf die neuen Angebote im Kreativbereich verweisen.
Ganz große Freude hat uns der Literaturwettbewerb für Jugendliche bereitet, den wir zusammen mit unserem Partner, der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg realisieren konnten.
Die Texte der Sieger*innen finden Sie auf unserer Internetseite.

Wir freuen uns alle, dass weitere Lockerungen in Aussicht stehen. Wir rufen Sie aber auch alle dazu auf, vernünftig mit der wiedergewonnenen Freiheit umzugehen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Helmut Ertel